Glaubens-Impulse

Es ist Aschermittwoch und somit liegen die närrischen Tage hinter uns. An diesen Tagen haben sich ...
Wir haben wahrscheinlich alle schon einmal Überraschungen erlebt, positive wie aber auch vielleicht schon negative. Bei ...
In vielen Kirchen und auch in vielen Familien wird in der Weihnachtszeit eine Krippe aufgestellt: mit ...
Geistlicher Impuls zum Weihnachtsfest von Marina Thebbe, Pastoralreferentin Kinder kommen jeden Tag auf die Welt. Auf ...
Ein Vormittag im Advent: Das Wartezimmer ist fast leer. Nur ein Stuhl ist belegt. Ich setze ...
Das ist die Frage, die hinter dem heutigen Fest Allerheiligen steht. Wenn Sie jetzt denken: „Heilig ...

andere sind gerne katholisch, weil…

  • Gut aufgehoben

    Ich bin gerne katholisch, weil… ich mich auch als Schwuler in der katholischen Kirche gut aufgehoben fühle. Mario, geb. 1972

  • so viel Schönes!

    Ich bin gerne katholisch, weil… unser Glaube so viel Schönes bietet! Es ist wie mit einer Schatzkiste, in der man immer wieder etwas Neues entdecken kann! Mike

  • Der Glaube trägt mich

    Ich bin gerne katholisch, weil…. ..mein Glauben mich durch den Tag trägt, ich im Gottesdienst mit Anderen auftanken und dies weitergeben kann. Andrea, geb. 1964

  • Freiheit

    Ich bin gerne katholisch, weil… ich den Freiheitsgedanken von Jesus liebe und schätze. Die Kirche und den Glauben beruhigend und inspirierend finde. Außerdem gibt er Kraft. Gregor, geb. 1961, via […]

  • aus lauter Liebe

    Ich bin gerne katholisch, weil… sich Jesus Christus in den Eucharistischen Gestalten für uns klein macht – aus lauter Liebe zu uns Menschen! Deo gratias! Gunnar, geb. 1968

Artikel & News

Stefan Salzmann 5. Januar 2018
"Dreikönigstag", "Erscheinung des Herrn" oder auf lateinisch "Epiphanie": das Fest, das die Kirche am 6. Januar ...
Stefan Salzmann 30. Dezember 2017
Haben Sie Interesse an einer Mitgliedschaft im  Verein Gerne katholisch e.V.? Dann werden Sie noch heute ...
Seitenbesucher 29. Dezember 2017
Platz 3: Applaus, applaus! Unsere Autorin Christina Wolff erfährt die große Freude über den Glauben in ...