Glaubens-Impulse

„Begreift ihr, was ich an euch getan habe“ (Joh 13,12) Das war am Gründonnerstag die Frage Jesu ...
Immer wieder bin ich erstaunt wie viele unterschiedliche Gefühle die biblischen Erzählungen der Karwoche enthalten. Es ...
Es ist Aschermittwoch und somit liegen die närrischen Tage hinter uns. An diesen Tagen haben sich ...
Wir haben wahrscheinlich alle schon einmal Überraschungen erlebt, positive wie aber auch vielleicht schon negative. Bei ...
In vielen Kirchen und auch in vielen Familien wird in der Weihnachtszeit eine Krippe aufgestellt: mit ...
Geistlicher Impuls zum Weihnachtsfest von Marina Thebbe, Pastoralreferentin Kinder kommen jeden Tag auf die Welt. Auf ...

andere sind gerne katholisch, weil…

  • Gegenseitige Liebe

    Ich bin gerne katholisch, weil… Gott die Menschen liebt und ich Gott liebe. In der Gemeinschaft der Kirche kann ich diese Liebe zum Ausdruck bringen. Philipp. geb. 1988

  • Jesus sitzt mit im Boot

    Ich bin gerne katholisch, weil… ich schon als Kind gern zu Jesus in die Kirche gegangen bin. Zwischendurch habe ich mich auch für andere Religionen interessiert. Doch alles, was mich […]

  • Schulter zum Anlehnen

    Ich bin gerne katholisch… wegen der Liebe, wegen dem Blick für Andere, wegen der Schulter zum Anlehnen, wegen dem miteinander, wegen der inneren Kraft, wegen der Gewissheit, wegen dem Nicht Loslassen, wegen dem Mut, […]

  • Gerne Alt-katholisch

    Ich bin gerne katholisch, weil… …es bei uns heißt: “Verheiratete katholische Priesterin feiert ökumenisches Abendmal”! Fiktion? Nein, Realität! Deshalb bin ich gerne ALT-katholisch. Armin, 46

  • Wegbegleiter

    Ich bin gerne katholisch, weil… Gott liebe ist. Wir können durch die hl. katholische Kirche den Weg zu Gott und Christus finden, außerdem ist sie ein angenhmer Wegbegleiter, wenn wir hilfe brauchen […]

Artikel & News

Stefan Salzmann 31. März 2018
Haben Sie Interesse an einer Mitgliedschaft im  Verein Gerne katholisch e.V.? Dann werden Sie noch heute ...
Stefan Salzmann 5. Januar 2018
"Dreikönigstag", "Erscheinung des Herrn" oder auf lateinisch "Epiphanie": das Fest, das die Kirche am 6. Januar ...
Seitenbesucher 29. Dezember 2017
Platz 3: Applaus, applaus! Unsere Autorin Christina Wolff erfährt die große Freude über den Glauben in ...