/Immer eine Heimat

Immer eine Heimat

Ich bin gerne katholisch, weil…

..ich von Kindesbeinen an in der katholischen Kirche groß geworden bin und dort immer eine Heimat hatte, allen Stürmen zum Trotz. Ich liebe diese Kirche, mit all ihren Stärken und Schwächen. Ich bin mittlerweile fast 49 Jahre alt und habe viele andere Religionen kennengelernt, manche näher manche nur im Ansatz. Keine wurde und ist mir so vertraut wie die katholische.

Régina