/Christus finden

Christus finden

Ich bin gerne katholisch, weil ich in den Gebeten und Gesängen vor allem aber in der Feier der Eucharistie, mir ganz sicher sein kann, dass ich zu Christus eine starke Verbindung habe. Man kann ihn im Sich-Fallenlassen wirklich finden. Wenn man Christus einmal als Freund und Begleiter und als Sohn Gottes angenommen hat, lässt er einen nicht mehr los. Er ist immer bei mir, und das kann ich in der katholischen Messe am unzweifelhaftesten spüren.